Systemvoraussetzungen für den ReproManager 3.2

Der ReproManager verarbeitet (unter anderem) CAD-Druckdaten, die Sie mit Ihrer CAD-Software erzeugen. Aus diesem Grunde ist es auch nicht abwegig, dem ReproManager einen CAD-tauglichen PC zur Verfügung zu stellen. In der Regel läuft der ReproManager parallel zu Ihrer CAD-Software auf dem gleichen PC, so dass man eigentlich immer davon ausgehen kann, dass der PC großzügig genug ausgestattet ist.

Für den Betrieb des ReproManagers beachten Sie bitte folgende Mindestvoraussetzungen :

Es werden alle aktuellen 32-Bit und 64-Bit Windows-Betriebssysteme unterstützt (VISTA, Windows 7, Windows 8.1, Windows 10). Wir empfehlen die Installation der jeweils letzten Servicepacks, die Sie bei Microsoft downloaden können.

Achtung: Windows XP wird nicht mehr unterstützt.

Für die Installation unter VISTA, Windows 7 und höher ist zu beachten, dass Sie nicht in das Verzeichnis "Programme" installieren, da Software dort keine Schreibrechte hat, was für eine Datenbankapplikation wie den RerproManager sehr ungünstig ist.

Der Prozessortakt sollte mindestens 2 GHz betragen und als Arbeitsspeicher sollten mindestens 2 GB zur Verfügung stehen.

Die Festplatte muss ausreichend freien Platz für die Software und alle Plotfiles haben, die Sie verschicken möchten. Zusätzlich sollte eine Reserve von 1 GB frei sein, damit temporäre Dateien gespeichert werden können.

Als Bildschirmauflösung werden alle Auflösungen ab 1024 * 768 Pixel mit kleinen und großen Schriftarten unterstützt. Die Grafikkarte muß mehr als 256 Farben darstellen können.

Für die Online-Registrierung ist eine Datenleitung erforderlich. Es stehen sowohl Verbindungsmöglichkeiten per ISDN, Modem oder TCP/IP (mit oder ohne SSL bzw. AES) zur Auswahl. Proxy-Server werden unterstützt, aber es dürfen nicht bloß HTTP-Cache-Proxies sein, sondern es muß sich um echte SOCKS-Proxies handeln.

Wenn Sie aus dem ReproManager heraus Auftragsbestätigungen drucken möchten, ist der Zugriff auf einen Drucker notwendig. Es werden alle Windows-Druckertreiber unterstützt. Damit Sie das Handbuch im PDF-Format lesen können, muss der Acrobat Reader installiert sein.

Kurzinformation

Betriebssystem

  • 32/64-Bit Windows

Prozessor

  • ab 2 GHz Prozessortakt optimal

Speicher

  • ab 2 GB RAM

Grafikkarte

  • ab 1024 * 768 Pixel
  • True-Color

PlanCom Datensysteme GmbH - Softwareentwicklung für die Reprografie seit 1994: PlotManagement - Farbkopiersoftware - Fakturierungssoftware

Ihr Lieferant für ReproManager und re-FAST 4win